Switch to desktop version  
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Reha abgelehnt ??
07.05.2015, 11:49,
#1
Reha abgelehnt ??
Moin zusammen,

also zuersteinmal " ich glaube ich Spinne " Warum ??
Ich erkläre es euch, ich musste von meiner KK aus einen Antrag auf Reha stellen.
Dieses tat ich am 23.04.2015 und bekam heute 07.05.2015 den Bescheidt das die Reha nicht
durch die Rentenversicherung übernommen wird.

Hat das von euch auch schonmal jemand erlebt ?
Wie geht es jetzt weiter ? ich habe keine Ahnung.

LG
Martin
Zitieren
07.05.2015, 12:07,
#2
RE: Reha abgelehnt ??
Hi Martin,

es ist üblich, daß in solchen Fällen die Kostenträger erst mal ablehnen.
Zudem geht es um Zuständigkeiten.

Was für eine Reha hast Du denn beantragt?
Wie wurde die Ablehnung denn begründet?
Alles Gute und viel schmerzfreie Zeit!

Harald Rupp


Zitieren
07.05.2015, 12:19,
#3
RE: Reha abgelehnt ??
Hallo Harald,

ich habe einen Antrag zur medizinischen Rehabilitaion wegen chronischem Cluster gestellt.

Abgelehnt wurde... ( Sinn gemäß )

weil bei geminderter Erwerbsfähigkeit zu erwarten sein muß das sich der ( mein ) Zustand durch eine Reha
wesentlich verbessert oder hierdurch deren wesentliche Verschechterung abgewendet werden kann.

Ich muß ( will ) gar nicht in eine Reha von daher ist dieses Schreiben eher Positiv für mich.
Aber wie wird sich jetzt wohl meine KK verhalten, weil die mich ja dazu gezwungen haben den Antrag zu stellen.
Hätte ich diesen nicht gestellt hätte man mir mein KG gestrichen.

Gruß
Zitieren
07.05.2015, 12:56, (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.05.2015, 12:59 von H Rupp - Nürnberg.)
#4
RE: Reha abgelehnt ??
So gesehen ist die Ablehnung der Reha begründet; eine Reha hätte ja auch keine Auswirkung auf den Cluster.

Teile der Krankenkasse einfach mit, daß die Reha abgelehnt wurde. Mit Kopie des Ablehnungsbescheides.

(Wenn Du eine Rente wegen Cluster beantragst, würde Dir der Rentenversicherungsträger sicher eine Reha "reindrücken", denn es gilt Reha vor Rente.)
Alles Gute und viel schmerzfreie Zeit!

Harald Rupp


Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Reha Start in Süd-Bayern auweh 10 4.806 20.11.2014, 11:19
Letzter Beitrag: auweh



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | CK-Wissen | Nach oben | | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation