Switch to desktop version  
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ärzte beklagen Mängel bei Kopfschmerztherapie
08.04.2014, 22:00,
#1
Ärzte beklagen Mängel bei Kopfschmerztherapie
http://m.mdr.de/fakt/fakt_kopfschmerz100.html

Zitieren
09.04.2014, 09:27,
#2
RE: Ärzte beklagen Mängel bei Kopfschmerztherapie
Zitat:Medizinstudenten könnten "ihr Examen mit eins machen, ohne zu wissen, was Kopfschmerz ist und wie viele Kopfschmerzformen es gibt".

Da wird einem Angst und Bange.
Zitieren
09.04.2014, 10:52,
#3
RE: Ärzte beklagen Mängel bei Kopfschmerztherapie
Ich finde die (allerdings wenig überraschende) Erkenntnis erschreckend, dass Krankheit nur dann interessant ist, wenn sich damit Geld verdienen lässt. Hielte man es damit wie die alten Chinesen, würden Ärzte nur bezahlt, wenn wir gesund blieben.
Bei dieser verhältnismäßig geringen Zahl an Betroffenen ist es nicht verwunderlich, dass sich weder Ärzte noch Pharmaindustrie ausgiebig mit dieser Krankheit auseinandersetzen wollen. Woher sollen die Milliardengewinne denn kommen bei lächerlichen 20 Millionen Betroffenen weltweit?
Zitieren
09.04.2014, 14:21,
#4
RE: Ärzte beklagen Mängel bei Kopfschmerztherapie
Aufzeichnung in der ARD Mediathek: http://mediathek.daserste.de/sendung-ver...m=20140408

Webseite zur Sendung: http://www.mdr.de/fakt/fakt_kopfschmerz100.html
Wiki Wiki! 
Viele Grüße
Friedrich
Zitieren
09.04.2014, 22:53,
#5
RE: Ärzte beklagen Mängel bei Kopfschmerztherapie
(09.04.2014, 09:27)Stephan schrieb:
Zitat:Medizinstudenten könnten "ihr Examen mit eins machen, ohne zu wissen, was Kopfschmerz ist und wie viele Kopfschmerzformen es gibt".

Da wird einem Angst und Bange.

Hallo'le,
warum wundern wir uns eigendlich über abenteuerliche Diagnosen
und Profylaxen ??
Wenn ein Arzt keine Eigeninitiative zeigt, kann nichts dabei rauskommen.

VsfZ seebär
Ich bin nicht kompliziert, ich bin eine Herausforderung.  
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | CK-Wissen | Nach oben | | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation