Switch to desktop version  
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ansichts-Optionen
Petition: Unabhängige Patientenberatung
08.07.2015, 22:42,
#1
  Petition: Unabhängige Patientenberatung
Siehe

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/un...-1.2553386

... und dann bitte hier die Petition für die Unabhängige Patientenberatung "unterzeichnen":

https://www.change.org/p/unabh%C3%A4ngig...it-der-upd

 
 
Wiki Wiki! 
Viele Grüße
Friedrich
Zitieren
10.07.2015, 19:26,
#2
RE: Petition: Unabhängige Patientenberatung
http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnos...42793.html
Wiki Wiki! 
Viele Grüße
Friedrich
Zitieren
12.07.2015, 13:28,
#3
RE: Petition: Unabhängige Patientenberatung
Die Vergabe ist entschieden! - Die UPD hat am 10.07.2015 eine Absage für die Ausschreibung erhalten.

 
Wiki Wiki! 
Viele Grüße
Friedrich
Zitieren
29.07.2015, 10:23,
#4
RE: Petition: Unabhängige Patientenberatung
Hier ein Beitrag dazu aus der Sendung "Gesundheit" im BR:
http://www.br.de/mediathek/video/sendung...o-100.html
Alles Gute und viel schmerzfreie Zeit!

Harald Rupp


Zitieren
01.08.2015, 13:06,
#5
RE: Petition: Unabhängige Patientenberatung
Bericht bei Plusminus:

"Wer glaubt, dass eine gesetzliche Krankenkasse immer zum Wohle des Versicherten entschiedet, der glaubt wahrscheinlich auch an den Weihnachtsmann" Clemens Bratzler, Moderator bei Plusminus.

http://mediathek.daserste.de/Plusminus/P...tId=432744

 
Wiki Wiki! 
Viele Grüße
Friedrich
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Petition: Rettet den Kiosk im Olga-Krankenhaus Stuttgart Stephan 1 461 07.05.2014, 22:39
Letzter Beitrag: H Rupp - Nürnberg



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | CK-Wissen | Nach oben | | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation