Bradykardie

Aus CK-Wissen
Version vom 14. August 2006, 12:30 Uhr von Friedrich (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erniedrigter Puls/Herzschlag-Zeitvolumen.

Normalerweise entweder Folge nennenswerter Ausdauersportarten (Sportlerherz), zu schnell hoch dosierten ß-Blockern oder ernsthafter Herzschwäche. Ärztliche Abklärung zwingend, wenn auch i.a.R. harmlos. Insbesondere wir mit Verapamil an Bord müssen im Zweifel nachchecken lassen.